Frauennetzwerke für Dein Business: Worauf Du auf jeden Fall achten solltest!

Frauen Netzwerk Business, Mompreneur, Selbständig, Netzwerk

Es gibt zahlreiche Frauennetzwerke, die sich zur Aufgabe machen Frauen in Führungspositionen und Selbständige Frauen zu unterstützen und stark zu machen, was leider oft vergessen wird , ist der Austausch mit der Männerwelt und der Transfer, damit Frauen aus der Benachteiligten Rolle herauskommen… hier erfährst Du was Du in Deinem Netzwerk auf jeden Fall beachten solltest!

Es gibt eine Vielzahl von Frauennetzwerken, auch ich bin einigen angeschlossen und muss zugeben, dass der Austausch mit Gleichgesinnten, und mit anderen Selbständigen oder freiberuflich Tätigen Frauen ungemein hilfreich und erfrischend ist. Wir können uns gegenseitig unterstützen und es entstehen tolle Kooperationen, die ohne diese Netzwerke sicherlich nicht möglich gewesen wären.

Wir können uns über Themen austauschen wie der Benachteiligung während der Elternzeit oder der Doppel- bzw. Dreifachbelastung durch Familie, Selbständigkeit und der eigenen Frauenrolle.  Viele Netzwerke machen sich stark für den Austausch untereinander und die Vernetzung, bieten Workshops oder Treffen der Mitglieder an. Das ist eine ganz tolle Angelegenheit, sein Business präsentieren zu können und sich selbst in seiner Frauenrolle darzustellen und zu finden.

Durch unsere Gruppierung, grenzen wir uns wieder aus!

All diese Maßnahmen und Angebote, richten sich zunächst Mal an die Frauen, also beispielsweise an die Mitglieder der Frauennetzwerke. Doch wie sieht es nun mit dem Transfer nach Außen aus? Ist es nicht auch wichtig, die Außenwelt der Netzwerke mit den Frauen zu verbinden? Wäre es denn nicht toll, wenn wir erst garkeine Frauennetzwerke bräuchten, sondern in der Gesellschaft keine Unterschiede mehr zwischen Frauen und Männer gemacht werden? Das klingt zunächst nach Utopie, jedoch sehe ich es als durchaus möglich! Frauen haben sich ihre Rechte und ihr Anerkennung ja schon seit Jahrzehnten erfolgreich erkämpft! Nur in diesen Frauennetzwerken läuft es weiterhin nur unter sich…. Es gibt nämlich auch einen Nachteil… Wenn wir uns nur noch auf die Frauennetzwerke konzentrieren und uns so wieder als Gruppe von den anderen z.B. von den Männern distanzieren, wie sollen wir denn da irgendwann mal zusamen kommen?

Die meisten Frauennetzwerke (für Selbständige Frauen) sind bislang noch nicht aktiv dabei , die Frauen auch mit der männlichen Geschäftswelt zu vernetzen! Doch darum geht es ja in gewisser Weise auch! Vorurteile abzubauen, zu zeigen, dass Frauen eventuell anders an bestimmte Dinge herangehen, jedoch auch gute und kompetente Geschäftspartnerinnen sind!

Durch die Gruppierung in einem Frauen Business Netzwerk allein, schaffen wir uns zwar sehr viel Support doch dürfen wir nicht vergessen, uns auch bewusst mit dem Rest der Welt zu vernetzen! Denn genau hier stoßen wir immer wieder an die Vorurteile, die uns zugeschrieben werden und kommen an unsere Grenzen!

Kooperation und Vernetzung mit anderen nicht vergessen!

Auch die Netzwerke haben eine tolle Chance ihr gesammeltes Wissen und ihre Mitglieder durch Kooperationen mit männlichen Partnern, darzustellen.  Das würde klare Praxisbeispiele hervorbringen und die Öffentlichkeit gegenüber Frauen im Business offener und interessierter machen….

Teile diesen Beitrag:

About the Author

Ekram Bsiri (Office-Coach)

Facebook Twitter Google+

Ekram Bsiri unterstützt mit Ihrer Glücksstrategie Menschen darin herauszufinden wie sie sich selbst glücklich und zufrieden machen können, damit sie ein erfülltes, glückliches und sinnvolles Leben führen können, ohne weiterhin orientierungslos auf der Suche zu sein. In speziellen Weiterbildungsangeboten & Coachings zu psychologischen Themen widmet sie ihre Arbeit der wissenschaftlich fundierten Psychologie, mit der Vision: Verlässliches & Kreatives zu verbinden. Was sie mag: Freiheit, Struktur, E-learning, neue Wege, Kreativität, Humor Was sie nicht mag: Struktur 🙂 , Lieblosigkeit, süßen Kaffee

Du willst mehr Psychologie? 

Folge mir für mehr Tipps & Wissen:
Frauennetzwerke für Dein Business: Worauf Du auf jeden Fall achten solltest! was last modified: Mai 21st, 2018 by Ekram Bsiri (Office-Coach)

2 Comments on “Frauennetzwerke für Dein Business: Worauf Du auf jeden Fall achten solltest!”

  1. Inzwischen bin ich zu diesem Punkt auch gekommen. Ausgrenzung ist eine der wichtigen Ursachen, warum ein Netzwerk nicht funktioniert. Kooperationen bringen neue Impulse, interessante Begegnungen und gute Kontakte. Mein Motto: In eigener Sache, aber trotzdem offen bleiben. 🙂

    1. Hallo Viktoria,
      danke für Deine Sichtweise. Ich finde das ist ein ganz tolles Motto, was sich auch wunderbar auf andere Lebensbereiche übertragen lässt 🙂
      Liebe Grüße
      Ekram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.